sichtbar-unsichtbar

 

                   Malerei ist Sichtbarmachen von Verborgenem.
 Das Malen selbst wird zu einer ständigen Suchbewegung – bis zum Moment,

       wo etwas Neues / Unbekanntes hervortritt und seinen Verlauf nimmt.
 

       Die Kunst besteht darin, nicht zu früh in den Malprozess einzugreifen.
 Entstandenes wird so oft überarbeitet, bis ein schlüssiges Ganzes entstanden ist.

 

 

           7. September - 20. Oktober 2016

 

                                      Öffnungszeiten:   

 

                                     montags - freitags

                                      von 9.00 - 18.00h

 

                                   Stadtwerke Münster
                                         Hafenplatz 1
                                       48155 Münster

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015 Gregor Steinhoff. Alle Rechte vorbehalten. gregorsteinhoff@gmx.de.